“Everybody Can Sing – you, me, everybody!”

Everybody Can Sing ist der Chor, der für Jeden einen Platz hat. Zusammen mit der New Yorker Soulsängerin & Vocaltrainerin Jocelyn B. Smith findest Du schnell Deine innere Mitte: Ob Du Laien- oder Profisänger bist ist nicht wichtig. Ob Du alt oder jung bist spielt keine Rolle. Ob Mezzosopran oder Bass, für Jeden ist ein Platz da. Selbst wenn Dir gesagt wurde, Du könntest nicht singen oder Du selbst denkst, Deine Stimme ist nicht gut genug – Everybody Can Sing!

– Jocelyn B. Smith

ACHTUNG, ACHTUNG, ACHTUNG!

Everybody Can Sing wird es in 2017 ausschließlich als Workshop geben. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier:

Korfu Vocal Workshop

Verpasse keine Probe mehr

“People will forget what you said, people will forget what you did, but people will never forget how you made them feel.”

— Maya Angelou
Jocelyn B. Smith wurde 1960 in New York geboren. Die Musik war immer ein intensiver Begleiter in ihrem Leben. Bereits mit 5 Jahren hat sie mit klassischen Klavierunterricht angefangen, den sie dann weitere 12 Jahre diszipliniert verfolgte. Die Stimme als weitere, musikalische Ausdrucksform entdeckte sie erst später, mit 11 Jahren.

Goldene Schallplatte: “König der Löwen – Der Ewige Kreis”
Bis heute hat Jocelyn B. Smith über ein Dutzend Alben veröffentlicht und viele Auszeichnungen erhalten, wie die goldene Schallplatte für den Titelsong des Disney Films „König der Löwen“ im Jahr 1995 oder dem Jazz Award 2003 für ihr Album „Blue Night & Nylons“. Jocelyn B. Smith lebt seit 1984 in Berlin. Sie bezeichnet sich selbst als „urbanen Schamanen“, also als Jemanden, der nicht in der Natur meditieren muss, um Spiritualität zu finden. Sie hat einen sehr natürlichen Bezug zur Spiritualität.